„Tragédie žen spočívá v tom, že se každá nakonec podobá své matce.“ Oscar Wilde

Stadtführer Leitomisch (Litomyšl)

  • Welterbestadt am westlichen äußeren Rand des Schönhengstgaues
  • Eine der malerischsten Städte in Böhmen
  • Früherer Sitz der Leitomischler Diözese
  • Prächtiges Renaissanceschloss (UNESCO) mit einem neoklassizistischen Schlosstheater
  • Bedeutendes Zentrum tschechischer Kultur  der K.u.k.-Zeit
  • Museen, das symbolistische Gesamtkunstwerk „Portmoneum“ besonders einzigartig
  • Geburtsort des Komponisten Bedřich Smetana
  • Jährlich „Smetanova Litomyšl“ eines der wichtigsten Festivals klassischer Musik im Land
  • Eignet sich sehr gut als Ergänzung meiner Tour im Schönhengstgau
  • Reisetipps in der Nähe: Stadtmauer in Polička|Politschka, Burg Fürstenberg|Svojanov, Wehrkirche Bohnau|Banín